geschichte_goldenes_lamm

1936 WURDE DAS ANWESEN VON MARTIN UND FILOMENA DREIER VON DER HYPOBANK INNSBRUCK GEKAUFT.

Während des Krieges und in der Nachkriegszeit beschränkte sich das Einkommen der Familie auf die Einnahmen aus der Landwirtschaft und der Schnapsbrennerei. 1952 verstarb Matrin Dreier.

Mehr über die Geschichte des Hauses lesen…
 
 

 

balken_web